Messen · Ausstellungen · Events

Für den Herbst bitte vormerken:

Buchwoche Bienenbüttel
Das Literaturfestival der Independent Verlage
1. bis 8. November 2020 Leider wegen Corona abgesagt!

Unbedingt vormerken:

Bernd Erhard Fischer liest aus seinem neuen Buch
HERMIONE – Die Flucht ins Leben


12. November 2020, 18:00
Urania Potsda, · Gutenbergstraße 71/72 · 14467 Potsdam
Eintritt 9,00 € Karten nur im Vorverkauf: 0331 / 29 17 41




 
Leider wurde die Leipziger Buchmesse 2020 wegen des Coronavirus abgesagt!
Sie finden uns aber gewiss wieder im nächsten Jahr
vom 27. bis 30. Mai 2021 in Halle 5 / H 307


 
 

Wanderausstellung Menschen und Orte – und andere Ausstellungen:

Aktuell:
Menschen und Orte

Hans Fallada Museum Carwitz
Zum Bohnenwerder 2
17258 Feldberger Seenlandschaft

Tel. 039831/20359 · Öffnungszeiten: April bis Oktober 10–17 Uhr / November bis März 13–16 Uhr (jeweils Di bis So und feiertags)
Eintritt 5 € (4.50 € mit Gästekarte) / Ermäßigt 4 € (3.50 € mit Gästekarte) / Kinder bis zum schulpflichtigen Alter frei



Angelika Fischer Photographien

Die Arbeiten der Photographin Angelika Fischer waren in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen zu sehen.
Hier eine Übersicht:

Einzelausstellungen:

1995 „Auf der Suche nach den Spuren der Zeit“
Galerie der Bildenden Kunst
Waldhotel Eiche, Burg / Spreewald

1995 „Auf der Suche nach den Spuren der Zeit“
Grundkreditbank Potsdam

1997 Buchhandlung Kiepert, Berlin
(Schaufensterausstellung)

1998 „Bastionen des Lichts“
Kulturetage der Neuruppiner Bilderbogenpresse

2002 „Coco de mer“
Galerie Ludwig Lange, Berlin

2003 „Edvard Munchs Haus in Warnemünde“,
Caritas-Galerie, Berlin

2004 „Bastionen des Lichts“
Starke Fotografen, Dresden

2005 „Coco de mer“
Botanisches Museum, Berlin

2006 Karl Hagemeister – von Werder bis Lohme
Garten- und Landschaftskontor Werder / Havel

2008 Hesse, Mann, Busch & Co – Menschen und Orte
Wilhelm Busch Geburtshaus Wiedensahl

2008 „Coco de mer“
Pavillon auf der Freundschaftsinsel Potsdam

2009 „Menschen und Orte“
Georg-Kolbe-Museum Berlin


2009 „Menschen und Orte“
Ernst-Barlach-Stiftung Güstrow
 


2010 „Menschen und Orte“
Kurt-Tucholsky-Literaturmuseum Rheinsberg

2011 „Menschen und Orte“
Hermann-Hesse-Höri-Museum Gaienhofen

2011 „Coco de Mer“
Palmengarten Frankfurt am Main

2011 „Menschen und Orte“
Wörlen Museum für Moderne Kunst, Passau
 


2011 „Menschen und Orte“
Günter Grass-Haus, Lübeck

2014 „Menschen und Orte“
Theatermuseum Hannover

2016 „Menschen und Orte“
Cranach-Stiftung Wittenberg
 


2016/2017 „Menschen und Orte“
Theodor-Storm-Haus Husum

2017 „Menschen und Orte“
KulturHaus Loschwitz Dresden

2018 „Stille und Schönheit“ – anlässlich des 25. Jahrestages
der Einweihung des Munchhauses
Edvard-Munch-Haus Warnemünde

2020 „Menschen und Orte“
Fallada-Haus Carwitz
Feldberger Seenlandschaft


Gruppenausstellungen:

2003 „Das Leben der Dinge“ in: „Zeitzeichen III“
Kommunale Galerie, Berlin Wilmersdorf

2003 „Edvard Munchs Haus in Warnemünde“, in:
„In Residence“, Nordische Botschaften, Berlin

2015 "VENEDIG – Eine Zeitreise"
Galerie der Moderne, Berlin