Edition A•B•Fischer

Menschen und Orte

Menschen und Orte

Die bibliophilen Hefte zu Leben und Lebensorten bedeutender Menschen sind längst ein beliebter Sammelartikel. Die stimmungsvollen SW-Fotografien Angelika Fischers und die eleganten essayistischen Texte bekannter Autorinnen und Autoren präsentieren authentische Häuser und Wohnungen, in denen die Atmosphäre der einstigen Bewohner noch spürbar ist. Unsere Reihe ist längst auf 38 Titel angewachsen. Ästhetisch gestaltet und trotzdem preiswert beschreibt sie das Leben großer Schriftstellerinnen und Schriftsteller sowie faszinierender Persönlichkeiten aus Musik und bildender Kunst.
 
zu den Heften...
 
Wegmarken Bücher

Wegmarken

Nicht immer sind die Häuser oder die Ateliers berühmter SchriftstellerInnen und KünstlerInnen erhalten. Oft lassen sich ihre Spuren nur noch an verstreuten Erinnerungsorten finden – in Städten, Dörfern und Landschaften. Unsere Reihe wegmarken nähert sich behutsam der Biographie rastloser Dichter, unbehauster Künstler und geistiger Exilanten. Anhand aktueller, atmosphärisch eindrucksvoller Fotografien von Angelika Fischer und brillianter Essays bekannter Autorinnen und Autoren begeben sich die Leserinnen und Leser auf eine spannende Spurensuche.
 
zu den Büchern...

 

Allgemeines Buchprogramm

Unser anspruchsvolles Buchprogramm präsentiert belletristische Literatur in lustvoll gestalteten Büchern. Neben erzählerischen Texten finden Sie literarische Features, poetische Biographien und Photobände – Bücher, die jeden Liebhaber erfreuen.
 
zum allgemeinen Buchprogramm...

 
Postkartenprogramm

Postkarten

Unserer Postkartenedition mit Motive zu verschiedensten Themen: Landschaften, Pflanzen und Tiere, Kuriosa und Nostalgie, sowie regionale Motive zu touristischen Orten, historischen Städten und Naturparadiesen. Bildautorin ist meist Angelika Fischer. Die technische Ausführung überzeugt durch herrvorragende Druckqualität auf stabilem Chromosulfatkartion mit 300g/m2.

Viele schöne Motive aus unserer erfolgreichen Publikationsreihe Menschen und Orte
finden Sie unter der Rubrik Literarische Postkarten.
Eine Gesamtübersicht unserer literarischen Postkarten können Sie sich
am Fuß dieser Seite herunterladen!

 
zu den Postkarten...

Unsere Empfehlungen

Die Geschwister Brontë in Haworth
TOP
Die Geschwister Brontë gehören unbestritten zu den genialsten Gestalten der romantischen englischen Literatur. Die Schwestern Charlotte (*1816), Emily Jane (*1818) und Anne (*1820) sowie ihr nicht minder begabter, aber unglücklicher Bruder Branwell Brontë (*1817) entwickelten schon in ihrer Kindheit eine ausufernde Phantasie. Die drei Schwestern hinterließen der Welt so beeindruckende Romane wie Sturmhöhe, Shirley, Agnes Grey und Die Herrin von Wildfell Hall, die uns das Leben und die gesellschaftlichen Verhältnisse in der Mitte des 19. Jahrhunderts eindrucksvoll vor Augen führen. Im Pfarrhaus von Haworth in Yorkshire ist ihre Lebensgeschichte noch greifbar.

 
12,00 EUR
Die Menschen und die Orte
TOP
Anlässlich des 20-jährigen Verlagsjubiläums legt Bernd Erhard Fischer hier die hinreissend erzählte Geschichte eines abenteuerlichen Verlegerlebens vor. Angelika Fischer hat viele spannende Begegnungen und bizarre Orte in eindrucksvollen Fotografien festgehalten.
15,00 EUR
Das Teufelsmoor des Rainer Maria Rilke
TOP
Mathias Iven begibt sich auf die Spuren des Dichters und seiner lebenslangen Faszination an der Moor- und Heidelandschaft um Worpswede, der einzigen Gegend,
in der er so etwas wie ein Zuhause hatte.

Angelika Fischer präsentiert in eindrucksvollen Schwarz-Weiss-Fotografien den Ort und die Umgebung Worpswedes, die zur Quelle großer Dichtung wurden.


 
18,00 EUR
Der Palast
TOP

C. J. L. Almqvist (1793 – 1866), dem schwedischen Meistererzähler, ist mit seiner Novelle ein wahres Bravourstück dessen gelungen, was man im Englischen „Gothic Novel“ nennt: Ein gewisser Richard erzählt der Gesellschaft auf einem Jagdschloss von einem Abenteuer, das ihm einmal in einer „großen englischen Hafenstadt“ widerfahren ist: Es beginnt mit der Fahrt in einer geheimnisvollen Kutsche, die ihn zu einem alten, verwinkelten Palast bringt. Dort angekommen, gehen die Verwicklungen jedoch erst so richtig los ... Dabei treibt der Autor seinen Erzähler durch eine ganze Reihe haarsträubender Erlebnisse und am Ende in einen „Showdown“, der bizarrer kaum sein könnte.

 
17,00 EUR